12.3.2022 mp – Die instandgesetzten Wichtel und einige neue Wichtel sind wieder an ihren angestammten Plätzen am Wichtelweg. Der „Wichtelhans“ und seine Helfer haben die beschädigten Wichtel wieder in Form gebracht. Sie haben es geschafft, in mühevoller Kleinstarbeit die „Veteranen“ zu reparieren (s. Bild ).

Seitdem waren sie in den Wintermonaten quasi auf „Reha“ um sich auf die neue Saison vorzubereiten. (Siehe Bericht vom Verschwinden der Wichtel am 1.12.2021)
Auch einige neue Wichtel sind wieder hinzugekommen. Ausserdem wurde der Wichtelweg an einigen Stellen vom Gartenbauverein aufgeschottert, so dass die Wege nun etwas sauberer geworden sind.

Die Wichtel freuen sich auf die Besucher im neuen Jahr.

Die reparierten Wichtel sind seit einigen Tagen wieder am Wichtelweg zu bestaumen.
Der „Suckiwichtel“ hat ein paar Freunde an seinem Platz bekommen.
Die neuen Freunde vom Suckiwichtel
Alles wird wieder neu aufgebaut
Menü