Unwetter über Hofstetten

Es ist schon ein ungewöhliches Jahr 2017.

Am Freitag, den 7. Juli und gleich drei Wochen später hat es am 31. Juli und dann noch einmal am 18. August drei schwere Unwetter gegeben. Starke Windböen und Hagel mit 3 cm Durchmesser richteten schwere Schäden an. Autos im Freien ohne Überdachung waren ein leichtes Opfer und sind nun  mit Dellen überzogen. Rolläden, Glasdächer, Glashäuser und Dächer wurden beschädigt.

Kirchweihsonntag

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü